Werder Fan Club "Nordholzer Eichen" - 2014

 

2014


Vorstand wiedergewählt!

 

                        Unser Vorstand wurde für drei weitere Jahre ohne
              Gegenstimme wiedergewählt.
              v.l.n.r.: Ronald W. 2. Vorstitzender, Eckhard L.
                        Geschäftsführer, Horst S. 1. Vorsitzender,
                        Siegfried M. 3. Vorsitzender.
                        Günther B. wurde neuer Kassenprüfer.
                                        
                                        ---

Grünkohlwanderung am 02.02.2014

Grünkohlwanderung bei schönstem Wetter!

Wann? - Am 02. Februar 2014.

Wir wanderten bei herrlichem Wetter
durch Wald und Flur
zu H.- Günther, und dort gabt es:
mmmm... natürlich leckeren Grünkohl und Schluck.




Mehr..

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am 23. Februar 2014 um 14:00 Uhr
vor dem Spiel
Eintracht Frankfurt - Werder.

Die Kassenprüfung ist  um 13:30 Uhr!

Tagesordnung für die Jahreshauptversammlung 2014

1.   Begrüßung durch den Präsidenten.
Gedenken an die Verstorbenen.

2.   Verlesen der Tagesordnung.

3.   Feststellung der Anwesenheit der Mitglieder.

4.   Verlesen und genehmigen der Niederschrift der
      Jahreshauptversammlung vom 09. März 2013.

5.   Bericht des Geschäftsführers.

6.   Kassenbericht.

7.   Bericht der Kassenprüfer.

8.   Entlastung des Geschäftsführers  und Vorstandes.

(Leitung a. d. Vers.).

9.   Wahl des Vorstandes.

10. Neuwahl eines Kassenprüfers für den ausscheidenden
      Lars Osterndorf.

11.   Mitgliedsbeiträge.

12.  Planungen für 2014/ 2015:

- Besuch Wasser- und Schifffahrtsamt anschließend bowlen (April/Mai),
- Auswärtsfahrt nach Hannover am 30. März 2014,
- Auswärtsfahrt eventuell nach Mönchengladbach,
- An- und Abgrillen , Grillnachmittag oder  -abend,
- Spieleabend Ende des Jahres,
- Grünkohlwanderung 2015.

13. Sonstiges

__________________________

E. Linnenkohl
Geschäftsführer

---


Auswärtsfahrt

am 30.03.2014
Hannover 96 - Werder.
Anstoß: 17:30 Uhr,
Abfahrt: 11:30 Uhr.
Karte: 32,00 €, Bus 10,00 €
Geplant ist ein Mittagessen
in der Nähe der Herrenhäuser Gärten.
Frühstück für unterwegs wird
diesmal nicht gestellt!

Gilt nur für Mitglieder
:
Kosten für Busfahrt und Mittagessen
überrnimmt der Klub!!

Anmeldung beim GF via E-Mail.

Gerichte für das Mittagessen:

1. Leberkäse/Spiegelei/Bratkartoffeln/an Salat  - 8,00 €
2. Currywrst Pommes  - 6,00 €
3. Salatteller: Gem. Salat, Hähnchenbrust,
Tomatenwürfel, Parmesan  - 8,00 €
4. Tagessuppe  - 6,00 €

Bitte bestellt die Gerichte (jeder 1)
zeitnah via E-Mail:
eckhard.linnenkohl@t-online.de



 

                              ---

Unser Präsident Horst

ist für immer von uns gegangen.

 

 

 

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr.
Er fehlt uns.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kan
n.

Deine "Nordholzer Eichen".

Wir sprechen der Familie unsere
aufrichtige und tiefempfundene
Anteilnahme aus.
Wir wünschen Euch die nötige Kraft,
  diesen schweren Schicksalsschlag
zu verarbeiten.

---




Die Beerdigung findet
am 12. April 2014 um 14:00 Uhr
in der Friedhofskapelle, Nordholz-Ort statt.
Wir treffen uns um 13:15 Uhr
mit "Nordholzer Eichen" - Schal
vor der Kapelle.

Lieber Horst



Ruhe in Frieden.

---

 "Nordholzer Eichen" zu Gast beim Werder Fan Talk.

13 Mitglieder unseres Klubs und 3 Gäste waren zu Gast beim
4. Werder Fan Talk, der von der ÖVB Bremen ausgerichtet
und von der Nordseezeitung präsendiert wurde.


 

TopTeaser
 
"Theo" Gebre Selassie, Julian von Haacke und Philipp Bargfrede
sind trotz Verletzungen optimistisch (Foto: Nordsee-Zeitung).
 

Trainingsfrei für die Werder-Profis. Nicht allerdings für ein Trio, das aktuell hart an seiner Rückkehr in das Mannschaftstraining arbeitet. Und trotz tagtäglicher Strapazen im Kraftraum, intensiver Einheiten mit den Physiotherapeuten und müden Knochen ließen es sich die drei Werderaner nicht nehmen, am Montagabend Fragen der Werder-Fans in Bremerhaven zu beantworten. Theodor Gebre Selassie, Philipp Bargfrede und Julian von Haacke plauderten beim „Werder-Talk" über ihre Verletzungen, Comeback-Pläne und vieles mehr.

Dabei hatten alle Drei positive Neuigkeiten im Gepäck. „Ich bin auf einem guten Weg. Ich habe keine Schmerzen mehr und das Knie ist nicht mehr dick. Momentan steigere ich mein Pensum von Tag zu Tag und hoffe, die nächsten Tage mit dem Lauftraining beginnen zu können", vermeldete Bargfrede, der nach seiner Knie-OP im Mai dieses Jahres zwei kleinere Rückschläge einstecken musste. „Es hat sich leider alles etwas verzögert, aber jetzt sieht es sehr gut aus. Ich blicke optimistisch in die Zukunft", so der
frisch verheiratete Mittelfeldakteur.

 
 
Das Trio stellte sich beim "Werder-Talk" auch den Fragen der Fans (Foto: Nordsee-Zeitung).
 
 
Das Trio stellte sich beim "Werder-Talk" auch den Fragen der Fans (Foto: Nordsee-Zeitung).

Auf eine Prognose, wann mit ihm wieder im Mannschaftstraining zu rechnen sei, wollte sich aber weder Bargfrede, noch Teamkollege Theodor Gebre Selassie festlegen. „Natürlich hoffe ich, dass es nicht mehr allzu lange dauert. Es geht mir immer besser. Wir machen jede Woche ein MRT und kontrollieren die Fortschritte, aber ich muss weiterhin kleine Schritte machen", so der tschechische Nationalspieler. Und weiter: „Momentan mache vor allem Stabilisationsübungen und laufe auf dem entlastenden Laufband. Bei allem was ich mache, bin ich vorsichtig. Zu viel auf einmal könnte zu riskant sein."

Den längsten Weg zurück, hat Youngster Julian
von Haacke

der seit knapp fünf Monaten mit einem Kreuzbandriss ausfällt. Doch auch der gebürtige Bremer hat ein klares Ziel vor Augen: „Der Plan ist, dass ich Mitte November wieder einsteige." Bis dahin wird weiter geschuftet. Zweimal am Tag Krafttraining, Koordinationsübungen und Lauftraining - und das sechsmal die Woche.

Für
von Haacke ist das eine ganz neue Erfahrung. „Es ist meine erste große Verletzung. Ich habe mir die Geschichten anderer Spieler angeschaut, die auch das Pech hatten und teilweise gestärkt zurückgekommen sind.

Unsere "Eichen" mit den Werderstars.




---
 

 

 

"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=